Torferlebnispfad

Torferlebnispfad, Jettingen Scheppach - opiniones y fotos

Monumentos y lugares de interés • Áreas de naturaleza y vida silvestre

5.0
4 opiniones
Excelente
3
Muy bueno
1
Promedio
0
Mala
0
Horrible
0

Wir4
1 aporte
mar. de 2020 • Familia
Kinder, 7 und 9 Jahre waren sehr angetan. Sowas sollte man viel öfter machen. Auf den ersten Blick eher unspektakulär (das ist in keinster Weise negativ zu verstehen), aber wer einen eher ruhigen Nachmittag in herrlicher Umgebung sucht ist hier richtig. Natur, Geschichte und Bewegung - perfekt und sehr zu empfehlen!!!
Tolle Infotafeln, schöner Weg. Wir kommen wieder.
Escrita el 1 de marzo de 2020
Esta opinión es la opinión subjetiva de un miembro de Tripadvisor, no de TripAdvisor LLC.

Alex
Ulm, Alemania199 aportes
sep. de 2018 • Pareja
Schöner und informativer Rundgang in der Natur. Wir waren überrascht wie aufwendig und anstrengend das Leben als Torfstecher war! Besuch lohnt sich auf jeden Fall
Escrita el 8 de septiembre de 2018
Esta opinión es la opinión subjetiva de un miembro de Tripadvisor, no de TripAdvisor LLC.

speedyleo999
Jettingen-Scheppach42 aportes
sep. de 2017 • Amigos
Der Torflehrpfad zeigt anschaulich die „frühere“, arbeits- und entbehrungsreiche Zeit im schwäbischen „Bremental“. Torfstechen und Heizmaterial aus Torf gewinnen wird den Besuchern anschaulich im Sommer praktisch gezeigt. Der neue „Torfstadel“ beherbergt viele Utensilien aus dieser Zeit und zeigt dies den Besuchern mit vielen Hinweisen und Erklärungen. Bei einer Führung ( die übrigens auch Schulklassen gezeigt wird) erfährt man viele Details und Einzelheiten aus der „Torfzeit“. Und wenn dann am Schluss noch Kartoffelsuppe mit einem hausgemachten „Apfeldatschi“ serviert werden, kann man nur noch von einem gelungenen Erlebnistag im „Bremental“ (Schwäbisch für die Stechbremsen) schwärmen.
Escrita el 19 de marzo de 2018
Esta opinión es la opinión subjetiva de un miembro de Tripadvisor, no de TripAdvisor LLC.

horstvomborst
Stuttgart, Alemania180 aportes
ene. de 2018 • Amigos
Der Rundweg von 2 km ist beschildert und beschreibt anschaulich die Geschichte des Torfabbaus. Weitere Infos gibt es zu Pflanzen- und Tierwelt. Im Sommer dürfte der Pfad jedoch spektakulärer sein als im Winter. Führungen werden anscheinend auch über die Homepage angeboten.
Escrita el 31 de enero de 2018
Esta opinión es la opinión subjetiva de un miembro de Tripadvisor, no de TripAdvisor LLC.
¿Falta algo o hay algo incorrecto?
Sugiere ediciones para mejorar lo que mostramos.
Mejorar este perfil
Preguntas frecuentes sobre Torferlebnispfad